Nisthilfen

Die wohl bekannteste Hilfe im Naturschutz ist das Anbringen von Nistkästen für eine erfolgreiche Vermehrung unserer heimischen Vogelwelt.

Speziell unsere in Höhlen brütenden heimischen Vogelarten leiden unter Wohnungsnot. Natürliche Höhlen in Bäumen sind Mangelware.

Hier ist es sehr leicht, durch geeignete Kästen Abhilfe zu schaffen. Damit auch die unterschiedlichen Vogelarten profitieren, gibt es (z. B. von der Firma Schwegler) Nisthilfen mit unterschiedlich großen Einfluglöchern. Dies verhindert, dass "nur" einer einzigen Art geholfen wird.

Hängen Sie diese Nistkästen möglichst hoch und katzensicher in größere Bäume. Schnell erkennen Meisen, Staren und auch Feld- oder Haussperling den Vorzug dieser Fertigwohnungen.

Aber auch für Baumläufer oder für Schwalben finden Sie die passenden Ersatz-Nester. Lassen Sie sich im Fachhandel beraten oder fragen Sie uns. Wir helfen gerne mit Bezugsquellen und brauchbaren Tipps weiter.